← Home

Über uns

Gute Kleidung bereichert unsere Lebensqualität. Eine Hose, die keine Wünsche offen lässt, das ist der Anspruch hinter jeder PANDA.

Von der Arbeit zum Sport, vom Konzert auf die Couch. Wir wollen stets eine bequeme, seriöse und praktische Hose tragen. Und natürlich muss sie sein! Erst die biologischen Materialien, Verarbeitung von Hand und fairen Arbeitsbedingungen ermöglichen ein wirklich hochwertiges Kleidungsstück.


PANDA-Gründer Benedikt Burth und Benjamin Scherer

Große Qualität in kleiner Auflage

PANDA steht für natürliche und langlebige Textilprodukte, die mit Fokus auf Funktion und Qualität von Hand gefertigt werden. Dabei setzen wir weiter auf folgende Kriterien statt auf hohe Gewinne.

Natürliche Materialien

Für unsere Produkte verwenden wir ausschließlich GOTS-zertifizierte biologische Baumwolle und von ÖKO-TEX mit Standard 100 zertifizierte Baumwolle sowie funktionale Teile aus Metall. Kunststoffe finden sich derzeit nur noch in den ÖKO-TEX-zertifizierten Reißverschlüssen und elastischen Bünden. Verpackt in Reispapier und Karton, wird der Versand CO²-neutral durchgeführt.

Weltweit stammen lediglich 1 % der Baumwollprodukte aus ökologischer Erzeugung. Nach wie vor dominiert der Einsatz von Kunstdüngern, Schädlingsbekämpfern und anderen zugesetzten Chemikalien die weltweite Textilproduktion. Ein intaktes Ökosystem ist jedoch auf natürliche Böden und saubere Luft angewiesen, daher verwenden wir ausschließlich Stoffe aus ökologischer Erzeugung.

Ausgewählte Zulieferer und lokale Verarbeitung

Unsere Bio-Stoffe stammen aus Kirgisistan und werden unter fairen und nachhaltigen Bedingungen produziert. Unsere Öko-Tex-Stoffe bekommen wir direkt aus Süddeutschland. Weitere Materialien, wie Reißverschlüsse und Kordeln, beziehen wir von ausgewählten Herstellern aus Deutschland. Die komplette Textilverarbeitung erfolgt in Schorndorf, Süddeutschland, während wir Druckerzeugnisse in Berlin produzieren.

Faire Arbeitsbedingungen und Löhne

Mindestens 40 % des Verkaufspreises gehen direkt an die Schneider/innen. Das GOTS-Zertifikat garantiert eine transparente Herstellungskette und damit eine faire Entlohnung der Produzenten sowie der Bauern.


PANDA-Schneiderin Ina Bühler